Samstag, 9. Juni 2018

Geburtstagsgeschenk für einen Flamingofan

[Werbung]

der Flamingo-Trend ist ja ziemlich an mir vorbeigegangen und ich hatte bis zum neuen Stempelset vom Creative Depot "Feine Streifen" auch nur ein Stempelset (das ich mir eigentlich wegen der Monsterablätter gekauft hatte), das einen Flamingo enthielt. Also beide Sets rausgekramt und überlegt, wie ich das "Flamingothema" umsetzen kann. Was mir irgendwie auch fehlt, ist die passende Stempelfarbe... also auch hier etwas improvisieren.

Herausgekommen ist eine kleine Box, das das Geschenk beinhaltet:


Der Flamingo ist gestempelt und dann aquarelliert. Noch eine passende Karte dazu:


Da ich noch Pappteller und Becher mit Flamingos gefunden habe, mussten das gesamte Geschenk in eine weiße Tüte - natürlich mit den neuen Hintergrundstempeln vom Creative Depot


 
Das Band habe ich um die Tüte gelegt und jeweils vorne und hinten die Geschenkbandstanze eingesetzt. Das Band ist einfach an einem der Labels festgeklebt:


Wie steht ihr zu Flamingos? Seid ihr dem Trend gefolgt oder eher nicht?

Einen schönen Tag
Sandra

Kommentare :

  1. Flamingos finde ich zwar toll, aber im Bastelzimmer haben die bei mir nix zu suchen. Genauso wenig wie Einhörner oder andere "Trendthemen"... ich bin da wohl eher der "gegen den Strom Schwimmer" ;)
    Deine gebastelten Werke schauen aber wunderschön aus! Klasse gestaltet!
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag Flamingos auch sehr gerne, sie sehen so elegant/filigran aus. Nur das es bei mir dann DAS Thema sein wird? Nein… dafür gibt es noch viel zu viel anderes schönes ;)
    Auf jeden Fall hast du das Geschenk perfekt hinbekommen, am besten finde ich ja immer noch das Krönchen! Für mich DAS I-Tüpfelchen ;)
    Ganz lieben Gruß
    Katrin

    AntwortenLöschen

Mit der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Website einverstanden.
Nutze nur dann die Kommentarfunktion, wenn Du mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) einverstanden bist.
Mehr über Datenverarbeitung kannst du in meiner Datenschutzerklärung nachlesen.
Die Datenschutzerklärung von Google findest du hier: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.