Montag, 22. Januar 2018

Glückwunschkarten mit Sternen

[Werbung]
Papierreste kann ich ja generell nur schwer in den Mülleimer verfrachten und wenn es Papier mit Sternen ist, geht das schon mal überhaupt nicht.
Als sind noch ein paar Karten entstanden:



Nicht vergessen: bis heute Abend 23.59 Uhr zählen noch alle Kommentare für die Verlosung der 3 Gewinne.
Ich drücke die Daumen. Die Gewinner gebe ich am Donnerstag, den 25.01.2018 bekannt.
Einen schönen Tag
Sandra

Kommentare :

  1. Eine sehr schöne "Resteverwertung"!!
    Ich liebe auch Sterne. Die Karten sind wunderbar!
    Viele Grüße Nicole aus H.

    AntwortenLöschen
  2. Das mit den Resten geht mir genauso. Sehr schöne Karten hast Du gezaubert. Viele Grüße - Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Karten, awwww 😍

    Liebe Grüße,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Restekarte
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,

    Sterne sind toll! Ich liebe sie auch!Schöne "Resteverwertung"

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  6. Super! Einfach nur toll!
    LG aus Südtirol
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sandra
    Geht mir auch so mit Papierresten und mit Sternen sowieso.... ganz tolle Karten hast du damit noch gemacht... kein Hinweis auf Paierresten...
    GlG Adriana

    AntwortenLöschen
  8. Schlicht und doch sehr elegant. Deine Karte ist wunderschön.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  9. Schlicht und wunderschön

    AntwortenLöschen
  10. Supersüüüüße "Resteverwertung" , die Karten sehen alle wunderschön aus.
    Ich bin ja auch so, jeder Schnipsel Papier wird aufgehoben ... man könnte ja noch dieses und jenes damit machen und wenn es zu klein ist bleibt ja noch immer ausstanzen.Und wenn es dann noch so tolles Papier ist, dann ja sowieso.:-)
    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  11. Die Karten sind sehr süß! Gute Idee zur Verwertung!

    AntwortenLöschen
  12. Wieder mal ein Beweis dafür, dass weniger oft mehr ist! Sehr schön!!
    Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Sterne Liebe ich auch. Und die Karten sind toll geworden.
    LG Katja

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Sandra!

    Ja *lach* das geht mir genau so... die kleinsten Papierschnipsel bewahre ich auf :-))
    aber wenn daraus sooo schöne Karten entstehen wie bei dir ...!!
    Vielen Dank für die Idee!
    Und gestern bei dem Gewinnspiel (meinen Kommentar hab ich natürlich schon abgegeben ;-) hast du ein Lesezeichen in dem Ringbuch gehabt. Hast du dieses Lesezeichen auch mit der Cinch gemacht ?
    Ich wünsche dir einen guten Start in die Woche und sende dir
    viele Grüße Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bea,
      das Lesezeichen habe ich mit einer Stanze von Sizzix seitlich "bearbeitet" so dass die Löcher dort offen sind. Geht aber natürlich auch mit der Cinch, wenn man dann vorsichtig die Löcher einschneidet. Den Tab oben hast du sicherlich erkannt - das ist eine Handstanze von SU.

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
    2. Hallo Sandra
      Vielen Dank für Antwort, ich werde mich mal an so ein Lesezeichen wagen ;-))
      Viele Grüße Bea

      Löschen
  15. Ja diese lieben Reste 😀
    Sieht sehr sehr schön aus!!
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sandra,
    was sind "Reste" *grins*. Jedes Stückchen findet irgendwann sein Plätzchen. Ich verlieren immer nur dabei den Überblick.
    Ganz liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Sandra,

    wie jedes deiner Werke: wunderschön. Oft wntstehen aus den Resten die schönsten Sachen.

    LG
    Petra P.

    AntwortenLöschen
  18. Die Karten sind toll in pastell. Eigentlich schlicht aber doch sehr wirkungsvoll :-)

    AntwortenLöschen
  19. Eine ganz wunderbare Resteverwertung! Ich kann schöne Reste auch nicht einfach wegschmeißen!
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  20. Tolle Idee. Bin begeistert. Melanie wied

    AntwortenLöschen
  21. Ich hol dir die Sterne vim Himmel herunter....
    Tolle Karten sind da entstanden.
    Lg Margot

    AntwortenLöschen
  22. Ja, das kenne ich!
    Meine Restekiste quillt auch über, aber man sieht doch was man schönes aus Resten machen kann.
    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  23. Schöne Karten, gefallen mir gut.

    LG
    Rosa

    AntwortenLöschen
  24. Sterne sind immer toll. Meine Restekiste ist auch schon wieder voll. Da musss ich endlich mal ran. Danke für die Inspiration mit Deinen tollen Karten. Ich liebe Sterne ebenfalls.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  25. Wunderschön Karten!
    Ich finde Sterne gehen immer 😉.

    Vlg
    Lisa 😊

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Sandra,
    wie gut, dass Du das Papier für diese Karten aufgehoben hast! Was soll ich sagen...Sterne..hach..immer wieder so schöööön....
    Liebe Grüße,
    Anja K.

    AntwortenLöschen
  27. Sehr schöne ,,Reste" Verwertung :-)

    AntwortenLöschen
  28. Wunderschöne Karten! Vielen Dank für die Inspiration!
    Alles Liebe
    Ute

    AntwortenLöschen
  29. Wunderschöne "Resteverwertung". Meine DSP's mag ich auch immer so sehr, dass ich sie erst nicht abschneiden möchte und dann jeden noch so kleinen Schnippsel verwahre.
    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Sandra,
    deine Karten gefallen mir - v.a. die gestempelten Quadrate ... neben den Sternen natürlich ;-)

    LG, Angela

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Sandra, wunderschöne Restekarten mit Sternchen. Papierreste wegwerfen? Never ever 😁. Ich habe ja alle meine Papierreste nach Farben sortiert und wenn ich etwas werkel,dann werden erst mal die Mappen mit den passenden Farben hervor geholt. Ich glaube, ich könnte mindestens ein Jahr werkeln ohne ein Stück neues Papier abzuschneiden. Schon etwas verrückt oder? Jeder kleine Schnipsel wird brav aufgehoben und wehe,wehe das Papier gibt es nicht mehr,dann kann ich mich auch nur ganz schwer davon trennen. Ganz liebe Grüße deine Melli

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Sandra,
    was für eine schöne "Resteverwertung", die Karten sind ganz zauberhaft geworden.
    Ich kann mich auch schlecht von Papierresten trennen ;-)
    Viele liebe Grüße,
    Biene aus dem Bergischen

    AntwortenLöschen
  33. Das sind wirklich schöne „Reste“Karten geworden. Ich hebe irgendwie auch immer jeden noch so kleinen Schnipsel auf🙈
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  34. Eine sehr schöne Resteverwertung ist das. Ich kann auch immer keine Schnipsel wegwerfen...
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  35. Die lieben Reste… irgendwie kann man sich nie trennen. Mir geht das auch so, und es macht im Gegenzug aber auch Spaß, nach einiger Zeit in der Kiste zu kramen und Aha-Erlebnisse zu haben.
    Aber noch besser ist es, so wunderschönes daraus zu zaubern, wie du uns gerade zeigst 😍…
    Ganz lieben Gruß
    Katrin

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Sandra,
    sehr schöne Karte, die Idee werde ich mir mopsen.
    LG Stefanie

    AntwortenLöschen
  37. Hallo liebe Sandra,
    wie heisst es so schön: Sterne gehen immer! Und deine Karten sehen ja auch klasse aus, da freut sich jeder, der so eine Karte bekommt -
    liebe Grüße - Heidi A.

    AntwortenLöschen

Mit der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Website einverstanden.
Nutze nur dann die Kommentarfunktion, wenn Du mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) einverstanden bist.
Mehr über Datenverarbeitung kannst du in meiner Datenschutzerklärung nachlesen.
Die Datenschutzerklärung von Google findest du hier: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.