Samstag, 26. Mai 2018

Kleine Notizbüchlein

[Werbung]
 
Letztes Wochenende waren ja eines meiner Patenkinder mit der kleinen Schwester zum Basteln da. Ich hatte mir diesmal überlegt, dass ich mit den beiden eine Art Travellernotebook werkel, damit sie die Möglichkeit haben, kleine Notizbücher immer wieder auszutauschen. Die Idee dazu kam mir, als ich meins in der Hand hielt, das ich im letzten Jahr bei Annika Flebbe gemacht habe (hier hatte ich es euch gezeigt).
 
Mir geht es ja immer so, dass ich mir erst etwas so richtig vorstellen kann, wenn ich eine Vorlage habe und dann auch erst die ganzen Möglichkeiten erfasse. Daher habe ich für die beiden auch ein paar Heftchen als Vorlagen gewerkelt. Für die ersten habe ich die tollen Designpapiere aus dem Creative Depot genutzt:
 
 

 
 
Das zweite Buch kann man zur zum Beispiel zur Dokumentation einer Hochzeit verwenden.
 


 
 
Dann trudelte letzte Woche noch das maritime Quartalswerk aus dem Steckenpferdchen ein und so ein Urlaub möchte ja auch festgehalten werden:
 




 
Natürlich haben die Mädels ein paar andere Ideen gehabt, denn auch die Workshoppakete sahen etwas anders aus. Die zeige ich euch dann beim nächsten Mal...
 
Einen schönen Tag
Sandra




Donnerstag, 24. Mai 2018

Rezept Glückskekse

[Werbung]
 
zum Workshop in Kassel bei Bella und Silke hatte ich diese Glückskekse mitgebracht und musste einigen Teilnehmern (und auch Bella) versprechen, dass ich das Rezept dafür nachreiche. Leider kann ich den/ die Entwickler/in des Rezepts nicht nennen, da ich es aus der geerbten handschriftlichen Sammlung meiner Mutter habe. Falls also jemand das Rezept wiedererkennt, darf mir gerne die Quelle nennen, damit ich sie hier verlinken kann.
 
Da an Pfingsten mein Patenkind und ihre Schwester zu dem kleinen Workshop da waren, habe ich die Kekse einfach noch einmal gebacken, da sie sich ja perfekt als Workshopverpflegung eigenen:
 

 
Natürlich habe ich sie wieder entsprechend verpackt. Hierzu habe ich einen der neuen Hintergrundstempel vom Creative Depot genutzt und natürlich das Glücksset.
 
Aber nun zum Rezept. Klickt einfach auf das Bild zum Vergrößern:
 

 
 


 
 
Ich freue mich auf euer Feedback beim Nachbacken. Auf jeden Fall sind sie sehr lecker...
Gerne sende ich euch auch das Rezept per Mail - eine kurze Anfrage reicht (Link in Sidebar).
 
Einen schönen Tag
Sandra