Freitag, 15. Dezember 2017

Weihnachtskarte No. 9

Könnt ihr noch Weihnachtskarten sehen? Ich verspreche ich höre nun auch damit auf (und zeige sie dann "nur noch" auf Instagram und Facebook...).
Heute habe ich eine eher dunkle und schlichte Karte für euch.



Der Spiegelkarton ist champagnerfarben und da mit der Aufleger doch etwas zu schlicht war habe ich noch ein paar Spritzer goldene Aquarellfarbe drüber gestäubt.
Ich muss sagen, diese Karte ist im Moment mein Favorit. Ich bin gespannt, wie sie euch gefällt.
Liebe Grüße
Sandra

[Werbung: dieser Beitrag enthält Werbung. Die Stanze wurde mir vom creative-depot zur Verfügung gestellt.]


Kommentare :

  1. Ach bitte nicht! Deine Karten haben jedesmal einen wunderschönen zarten, zurückhaltenden und eleganten Stil, den ich sehr mag, liebe Sandra!
    Und diese beiden hier finde ich richtig zauberhaft… der Tannenbaum ist besonders schön in Szene gesetzt 😍
    Ganz lieben Gruß
    Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sandra, zwei ganz wunderschöne Werke von dir. Tolle Farbkombinationen. Ich danke dir ganz herzlich für deine tolle Weihnachtsüberraschung. Ich habe mich riesig gefreut. Ich hoffe doch trotzdem noch auf ein paar Weihnachtskarten von dir, hier auf deinem Blog. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße deine Melli

    AntwortenLöschen