Donnerstag, 15. Juni 2017

Flamingos No.2

So nun wie versprochen bekommen die Flamingos nun noch einen Auftritt.
 
Meine Freundin (also die, die so auf Flamingos steht), hat zu einem Bastelabend mit dem Tausch von Swaps eingeladen. Da ich die Stempel nun einmal auf dem Tisch hatte, habe ich sie nun auch für die Swaps eingesetzt:
 


 
Die Swaps sind mit dem Punchboard erstellt und gefüllt mit ein paar Aufklebern und einer kleinen passenden Nascherei:
 

 
 
Die Idee habe ich vom Workshop bei Annika Flebbe Anfang Mai "geklaut". Sie hatte einen Tassenkuchen mit dem Punchboard verpackt, so dass ich mal wieder darauf aufmerksam gemacht wurde, was so alles in den Schränken schlummert.
 
Es war ein schöner Abend und vielleicht zeige ich auch noch die Bastelergebnisse.
 
Einen schönen Tag
Sandra

Kommentare :

  1. Sieht super aus. Tolle Idee.
    Sonnige Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt es total gut 💕 , hast du den Hintergrund selber gestaltet?
    Ganz lieben Gruß
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Perfekte rosa Freunde von mir...
    Wunderschön!
    Herzliche Grüße Ruth

    AntwortenLöschen