Donnerstag, 16. Februar 2017

"Namenskarten" und Tischdekoration zur Kommunion & Konfirmation

Die ersten Anfragen zu Fertigung von Kommunionskarten sind schon eingetroffen. Darüber freue ich mich natürlich sehr. Gleichzeitig wird auch nach einer passenden Tischdekoration gefragt. Das Thema hat mich ja im letzten Monat -wie ihr wisst- eh beschäftigt. Allerdings ist es natülich ein "kleiner" Unterschied, ob die Deko für eine 90-Jährige oder einen 9-Jährigen sein soll....
Daher habe ich mir schon mal eine Variante überlegt. Diesmal sollten die Tisch- bzw. Namenskarten ja insbesondere den Kommunionskindern und Konfirmanten gefallen und so habe ich mich für kleine Boxen entschieden. Da kann man ja Einiges an Süßigkeiten unterbringen...
Erst einmal zeige ich euch die "Jungs-Variante":





Natürlich gibt es auch eine Variante für die Mädchen in einem zartem rosa. Einmal mit einer weißen Box und einer Banderole.  Die zweite Box ist aus einem schönen Designpapier in weiß-grau-rosa.





Allerdings gibt es sicher auch Wünsche nach einer "neutralen" Variante und so gibt es auch noch ein zartes grün.



 Eins, zwei weitere Ideen habe ich auch noch. Die folgen sicher in den nächsten Wochen.

Einen wunderschönen Tag
Sandra


Kommentare :

  1. Gefallen mir gut deine Böxchen, liebe Sandra!
    Besonders die grüne Variante...
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sandra,
    Deine Boxen sind total sch❤️N!!!
    Hast du eine Vorlage dafür? Verrätst du sie...???😉

    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      diese Box ist eine Stanzschablone für die Bigshot, kann aber auch mit einem Schneide- und Falzbrett erstellt werden. Wenn gewünscht, kann ich das in einem der nächsten Post aufnehmen.
      Liebe Grüße Sandra

      Löschen
    2. Au ja, wegen mir sehr gerne!😉
      Danke für deine Antwort!
      Liebe Grüße,
      Andrea

      Löschen